Ekelhaft guet g'luunt

Huusfraue-Gruess

27,00 CHF
Beschreibung

Ekelhaft guet g‘luunt, Im Pöstli z‘Appezöll, Am Morge am 2, Chrigi u Ruedi uf em Känguruhtrip,Für üsi Älpler, Mini Chind, Spaghetti am Täfer, Huusfraue-Lied, Kilchbergsieger Eugen Hasler, Ganz in Weiss, D‘Mehlsoppe, Skiplausch am Rothorn, Dr Näscht-Bassgiger, Stockbergbuebe-Musig, Mythen-Lied, Sännebüeblä-Schottisch

Der «Huusfraue-Gruess» ist im Jahr 2001 in den Reihen der Landfrauen Bühler durch einen Zufall entstanden. Zum 20-Jahr-Jubiläum bieten die vier Powerfrauen nun erstmals auf CD einen Querschnitt aus ihrem Repertoire. Neben Stückli aus der Innerschweiz und dem Appenzellerland, sind natürlich auch Berner Kompositionen vertreten. Denn dort sind auch die Wurzeln der Zwillingsschwestern Sandra und Yvonne zu finden, welche seinerzeit der Liebe wegen ins Appenzellerland gezogen sind. Neben Schwyzerörgeli und Bass erklingen in den beiden eingängigen Walzerliedern «Mini Chind» und «Huusfraue-Lied» auch die Stimmen der fröhlichen Frauen, die neben der Bühne einem Schnupf mit Freunden nie abgeneigt sind.